Das Gezeitenland auf Borkum

Der Namen „Gezeitenland“ bezeichnet nicht einfach nur das große Gebäude, das – vom Parkplatz am Langen Wasser aus gesehen – in der Seitenansicht wie eine große Fähre an der Promenade liegt. Das Gezeitenland verspricht für große und kleine Gäste eine Vielzahl an spannenden und entspannenden Erlebnissen.

In den Wellness- und Ruheräumen im Untergeschoss werden Kur und Wellnessanwendungen aus aller Herren Länder angeboten … immer mit einem Bezug zur Küste (z.B. friesische Rasul-Zeremonie) und immer mit dem Ziel, die Harmonie und das Wohlbefinden der Gäste zu steigern!

Gezeitenland auf Borkum

Wem der Sinn nach mehr „Action“ steht, der sollte das „Erlebnisdeck“ der Gezeitenland-Fähre besuchen. Ein Meerwasserschwimmbad, bei dem verschiedene Attraktionen wie Strömungskanäle, die FlowRider Indoor Surfanlage oder eine lange Wasserrutsche darauf warten, bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Langeweile erst gar nicht aufkommen zu lassen. Im „Oberdeck“ ist dagegen die Ruhe zu Hause: Eine großzügige Saunalandschaft bietet die unterschiedlichsten Saunen gekoppelt mit einem unvergleichlichen Blick aufs Meer und das Emsfahrwasser. Entspannen Sie in Ihrem Urlaub und in Ihrer Ferienwohnung auf Borkum.

Kurz gesagt täuscht sich derjenige gewaltig, der im Gezeitenland nur ein „Notprogramm“ für Schlechtwettertage sieht… Ein Besuch entspannt und hinterlässt jederzeit bleibend angenehme Erinnerungen, egal für welches „Deck“ man sich entscheidet.